iPhone 4 ab Oktober bei Vodafone DE

Ende der Exklusivvermarktung: Apple’s Verkaufsschlager iPhone 4 wird ab dem 28. Oktober 2010 auch offiziell über den Anbieter Vodafone erhältlich sein. Ab dem 14. Oktober wird Vodafone eine entsprechende Werbekampagne starten.

Ob das iPhone eine kürzere Lieferfrist hat als bei dem bisherigen Exklusivvermarkter T-Mobile ist allerdings fraglich. Dort hat sich die Wartezeit von 9 (32 GB) bzw. 4 Wochen (16 GB) bislang nicht geändert.

Weiteres berichtet Golem

2 Gedanken zu „iPhone 4 ab Oktober bei Vodafone DE

  1. Johannes

    Ich glaube an die Wartezeit wird sich niemand stören. Die meisten sind endlich froh, wenn sie selbst die Möglichkeit haben zwischen den diversen Anbietern zu entscheiden. Man ist nicht mehr abhängig von T-Mobile. Und wenn es mehrere Anbieter gibt, wird sich in Kürze sicherlich auch etwas den Preisen für das iPhone ändern.

    Antworten
  2. Computer-Füchse

    Die Wartezeit ist zwar ärgerlich, man kann aber damit leben… auch ich hatte diese 9 Wochen zu warten. Abhängig von T-Mobile war man nie, Sim-Lock freie Geräte konnten aus Frankreich oder England bezogen werden, natürlich ohne Subvention durch den Netzanbieter. Preislich wird sich meiner Meinung nach aber nichts ändern, bei T-Mobile wird das iPhone wie jedes andere Smartphone mit 10 € im Monat eingerechnet, bei Vodafone sollen die Preise nahezu identisch sein – da wird niemand einen Preiskampf anfangen wollen, wozu auch?

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.